Johannes Albers

  • Kugelschreiber, 2018
    Plastik, Lack, Aluminium
    22 x 250 x 22 cm
  • Lust der Reflexion, 2018
    Holz und Schubkarren
    170 x 45 x 120 cm
  • Hammer, 2020
    Holz
    60 x 15 x 167 cm
  • Thermosipho geole, 2018
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Friedrich Engels, 2018
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Nocardia rugosa, 2016
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Perikles, 2018
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Oerskovia turbata, 2016
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Pibocella ponti, 2016
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Halorubrum sodomense, 2016
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Pelagimonas
    Öl auf Leinwand
    180 x 180 cm
  • Other, 2013
    Glas
    65 x 42 x 22 cm
  • Stecker Weiss, 2020
    3D Druck, Schlauch, Metal. Kupfer
    30 x 18 x 100 cm
  • Stecker Turkis, 2020
    3D Druck, Schlauch, Metal. Kupfer
    30 x 18 x 90 cm
  • Stecker Orange, 2020
    3D Druck, Schlauch, Metal. Kupfer
    30 x 18 x 80 cm

* 1966 geboren in Lingen/Emsland

1987 bis 1990 BA Fine Art – Goldsmiths College London
1992 bis 1996 Jurastudium Freie Universität Berlin

lebt und arbeitet in Berlin 

Einzel-und Gruppenausstellungen (Auswahl)

2019                   
“Lieder des Nichst”, Michael Fuchs Galerie, Berlin

2018                    
“Rooftop Playground”, Michael Fuchs Galerie, Berlin

2017                    
“SIMULATION/SKIN” | Selected works from the Murderme collection”, Newport Street Galerie, London  

2016                   
“NEUE ARBEITEN”, Michael Fuchs Galerie, Berlin                  
“Deutsche Briefmarken 1925 – 1985”, Michael Fuchs Galerie, Berlin

2015
“Hurra, alles müsste anders sein!” (mit Igor Paasch) Club Vernissage, Berlin
"H.D. Buttercup's Apartment", Michael Fuchs Galerie, Berlin, Germany
"Black Bandits", Haus am Lützowplatz, Berlin, Germany
"Gulliver", Holger Priess Galerie, Hamburg, Germany

2013
Mauer (mit Douglas Gordon), Michael Fuchs Galerie, Berlin

2012
Artists Invite Friends, Michael Fuchs Galerie, Berlin
Alles Wasser, Galerie Mikael Anderson, Berlin
Hang On, Michael Fuchs Galerie, Berlin

2011
Brief an die Händler, Galerie Haas & Fuchs, Berlin
START RELOADED, Greider Contemporary, Zürich
Accrocharge, Galerie Haas & Fuchs, Berlin, Germany 

2010
Art, curated by Michael Craig-Martin, Galerie Haas & Fuchs, Berlin
Heilung, Schinkel Pavillon, Berlin

2009
Finale, Schinkel Pavillon, Berlin

2008
Faule Künstler im Zeitalter von Rekordumsätzen über die dann in der Gala berichtet wird, Raum 58, München
Kultur Industrie Krise!, Weekend Club, Berlin

2005
Neue Arbeiten, Raum 58, München
About Beauty, Haus der Kulturen der Welt, Berlin, Germany

2004
Gute, Alte Arbeiten, Galerie Khadr, Berlin

2002
Pop ist ekelig, Club Vernissage, Berlin

2001
Promis sind Affen, Club Vernissage, Berlin

2000
Marketing ist Scheiße, Club Vernissage, Berlin

1998
Warte, ich helfe ihnen, Mauerstr., Berlin
Wir sind hier nicht in London, Thomas, Brunnenstr., Berlin

1997
good the bad and the ugly, Sophiensäle , Berlin

1996
Free as a bird, Sophiensäle, Berlin
Interpol, Färgfabriken Stockhold, Sweden

1995
In and out of touch, Galerie Budapest in Budapest und im Haus Ungarn, Berlin.
Some went mad, some ran away..., MCA, Chicago, USA

1994
Some went mad, some ran away, Serpentine Gallery, London, Helsinki, Hannover, Chicago, Kopenhagen, ausgewählt von Damien Hirst.

1992
Clove Two, London